CFP: 21. Forum Junge Heine Forschung, Düsseldorf (15.09.2018)

Gesucht werden neue Arbeiten und Forschungsansätze, die sich mit dem Werk des Dichters, Schriftstellers und Journalisten Heinrich Heine beschäftigen oder die Heine-Zeit thematisieren. Die Forschungsergebnisse können auf Bachelor- und Masterarbeiten, Dissertationen oder laufenden, nicht abgeschlossenen Studien basieren und im Rahmen halbstündiger Vorträge einem interessierten und fachkundigen Publikum präsentiert werden. Das „Forum Junge Heine Forschung“ weist eine internationale sowie interdisziplinäre Ausrichtung auf.

KONF: 9. Forum Junge Vormärz Forschung Studientagung mit neuen Arbeiten zum Vormärz, Wuppertal (21.04.2018)

Samstag, 21. April 2018, 10 bis 17.45 Uhr/ Eintritt frei
Das Forum Vormärz Forschung e.V. und der Fachbereich A (Germanistik) der Bergischen Universität Wuppertal laden
junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nach Wuppertal ein, um der jungen Vormärz-Forschung ein öffentliches
Forum zu bieten.

CFP: 9. Forum Junge Vormärz Forschung. Neue Arbeiten zum Vormärz und Nachmärz ‒ Vorträge und Diskussionen, Wuppertal (20.12.2017)

9. Forum Junge Vormärz Forschung. Neue Arbeiten zum Vormärz und Nachmärz ‒ Vorträge und Diskussionen.
Termin: 21. April 2018. Bergische Universität Wuppertal. Bewerbungsfrist: 20. Dezember 2017.

KONF: "und mit dem Lachen griff der Atheismus in ihn" - Georg Büchner und die Religion, Marburg (27.-28.10.2017

Programm

Freitag, 27.10.2017

15:00
Burghard Dedner (Frankfurt a. M.): ‚Aber eine Ursache muß doch da seyn‘. Überlegungen zu Büchners Gottesvorstellung

15:45
Alfons Glück (Marburg): Religion als ein Medium der „Menschenrechte“

16:30 Pause

16:45
Hans Otto Rößer (Guxhagen): Was heißt, „die Bildung eines neuen geistigen Lebens im Volk suchen“?

17:30
Matthias Gröbel (Jugenheim): Die „Landboten“-Gruppe, Georg Büchner und Martin Luther

Pages

Subscribe to RSS - Vormärz