CFP: Digitale Pragmatik, Hamburg (30.09.2019)

Digitale Pragmatik

Dienstag, 3. März 2020, Universität Hamburg

Die Digitalisierung betrifft auch die linguistische Pragmatik. Zum einen lassen sich in den digitalen Medien vielfältige Sprachgebrauchsphänomene beobachten, die mit den einschlägigen pragmatischen Konzepten theoretisch modelliert und empirisch untersucht werden können. Zum anderen finden digitale Forschungsmethoden zunehmend auch in pragmatischen Forschungskontexten Anwendung, etwa korpuslinguistische Zugriffe im Rahmen der Korpuspragmatik oder Verfahren der digitalen Annotation.

CFP: Panel IVG-Kongress Palermo: Anrede im Deutschen – Variation, Übersetzung, Unterricht etc. (1.12.2018)

 
Second Call for Papers – neuer Einsendeschluss 1. Dezember 2018
 
XIV. Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG)
„Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven“
Palermo 26.7. – 2.8.2020

CFP: ALP-Tagung 2018: Pragmatik und (Sprach-)Didaktik, Stuttgart (15.10.2017)

CFP: ALP-Tagung 2018: Pragmatik und (Sprach-)Didaktik

6. März 2018Universität Stuttgart

Keynote-Speaker: Juliane Stude (Münster)

Wenn man nach dem Zusammenspiel von Pragmatik und Didaktik fragt lassen sich grob zwei Perspektiven unterscheiden:

Pages

Subscribe to RSS - Pragmatik