CFP: ALP-Tagung 2018: Pragmatik und (Sprach-)Didaktik, Stuttgart (15.10.2017)

CFP: ALP-Tagung 2018: Pragmatik und (Sprach-)Didaktik

6. März 2018Universität Stuttgart

Keynote-Speaker: Juliane Stude (Münster)

Wenn man nach dem Zusammenspiel von Pragmatik und Didaktik fragt lassen sich grob zwei Perspektiven unterscheiden:

KONF: Sprache und Partizipation in Geschichte und Gegenwart, Bremen (20.-21.03.2017)

Tagung der AG Sprache in der Politik

Sprache und Partizipation in Geschichte und Gegenwart
Universität Bremen, 20. und 21. März 2017

 

20. März 2017
13:00 Uhr
Bettina M. Bock (Leipzig)/Philipp Dreesen (Bremen): Begrüßung und Einführung

13:15–13:45 Uhr
Thomas Niehr (Aachen): Partizipation – Geschichte einer politischen Legitimationsvokabel

KONF: An den Grenzen der Pragmatik, Saarbrücken (07.03.2017)

Als linguistische Teildisziplin ist die Pragmatik längst vollständig etabliert und kann sich nicht mehr als revolutionärer Gegenentwurf zu einer sich einseitig entwickelnden Systemlinguistik verstehen. Neuere Forschungsrichtungen, die gerade die Interdependenzen von Sprachsystem und Sprachgebrauch betonen, fügen sich nicht einer allzu strikten Zweiteilung des linguistischen Gegenstandsbereichs.

Subscribe to RSS - Pragmatik