ZS: Zeitschrift für interkulturelle Germanistik (ZiG), 13 (2022), H. 2

Zeitschrift für interkulturelle Germanistik (ZiG)

Hg. von Amelie Bendheim, Wilhelm Amann, Till Dembeck, Dieter Heimböckel, Georg Mein, Gesine Lenore Schiewer und Heinz Sieburg, Bielefeld: transcript / Universität Luxemburg: Melusina Press

ANK: Workshop ›Herkünfte‹ erzählen. Darstellungsverfahren und Verflechtungsästhetiken von Interkulturalität und Intersektionalität in deutschsprachiger Gegenwartsliteratur, Freiburg (01.-03.12.2022)

Workshop: ›Herkünfte‹ erzählen.
Darstellungsverfahren und Verflechtungsästhetiken von Interkulturalität und Intersektionalität

in deutschsprachiger Gegenwartsliteratur
Freiburg (01.-03.12.2022)

CFP: "Franz Kafkas Prag und Böhmen". Themenheft der "Brücken. Zeitschrift für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft" (15.05.2022)

Es ist zu erwarten, dass die popularisierende Kafka-Publizistik sowie ein großer Teil der Kafka-Forschung in den vielen Veröffentlichungen, die zu Kafkas 100. Todestag 2024 zu erwarten sind, wieder ihrem liebsten Ansatz frönen wird: der Allegorese.

CFP: [FRISTVERLÄNGERUNG] Serendipitäres Spurenlesen. Zur kulturellen Relativität des Indizienparadigmas in Detektiverzählungen und Wissenschaft (24.03.2022)

Workshop-Reihe im Sommersemester 2022 - ab 29.04.2022

Hybrides Veranstaltungsformat (Präsenz/Online)

Organisation: Joachim Harst (Universität zu Köln), Reinhard M. Möller (Goethe-Universität Frankfurt am Main)

Thema:

Subscribe to RSS - Interkulturalität