CFP: Internationale Konferenz - Umbrüche gestalten: Germanistik in bewegter Zeit, Santiago de Compostela (13.-15.09.2017)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit möchten wir Sie auf die internationale Konferenz „Umbrüche gestalten: Germanistik in bewegter Zeit“ aufmerksam machen, die vom 13. bis 15. September von der Forschungsgruppe LitLinAl an der Universität Santiago de Compostela organisiert wird. Ziel der Konferenz ist in erster Linie die Schaffung einer Plattform für Dialoge und Debatten, im Rahmen derer die thematischen und didaktischen Auswirkungen von interdisziplinärem Wissen und digitaler Revolution auf die Germanistik und die Übersetzungswissenschaft untersucht werden.

CFP: (EXTENDED DEADLINE) Text & Kontext. Jahrbuch für Germanistische Literaturforschung in Skandinavien Nr. 39 (15.05.2017)

Call for Papers: Text & Kontext. Jahrbuch für Germanistische Literaturforschung in Skandinavien. Hg. von Klaus Bohnen, Moritz Schramm und Birthe Hoffmann.

ANN: »Spazieren muß ich unbedingt«. Robert Walser und die Kultur des Gehens / “Walk, I definitely must," Robert Walser and the Culture of Wandering

Your network editor has reposted this from H-Announce. The byline reflects the original authorship.

Type: 
Conference
Date: 
May 18, 2017 to May 21, 2017

CFA: Artikulation des Unsicheren. Sommerschule des Europäischen Zentrums für Sprachwissenschaften (EZS) und des Germanistischen Seminars Heidelberg (15.05.2017)

Das Europäische Zentrum für Sprachwissenschaften (EZS), eine Kooperation zwischen der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und dem Institut für Deutsche Sprache Mannheim, schreibt in Zusammenarbeit mit dem Germanistischen Seminar Heidelberg 30 Plätze zur Teilnahme an der Sommerschule „Artikulation des Unsicheren“ aus. Die Sommerschule findet vom 24. bis zum 30.

ANN: Reminder - New Books in German History and German Studies (May 2017)

At the beginning of the month, we will publish our next bulletin on new books in German History and German Studies. If you would like to announce the  publication of your book, please submit the following information to Chris Fojtik by April 30: the author's name, the title of the book, the press, the month it appeared in print, and a link to the publisher/book's site (optional). We are somewhat flexible as to what constitutes a "new" book, but in general we want to publicize books published in the past twelve months.

Thank you,

CFP: Die Gruppe 47 – Wirkung und Nachwirkungen im internationalen Kontext zwischen Aufstörung und Stabilisierung, Bansin/Usedom (15.07.2017)

Call for papers

10. Hans Werner Richter Literaturtage: "Die Gruppe 47 – Wirkung und Nachwirkungen im internationalen Kontext zwischen Aufstörung und Stabilisierung", Wissenschaftliches Kolloquium vom 16. bis 18. November 2017,  Hans Werner Richter-Haus in Bansin/Usedom

 

Pages

Subscribe to RSS - German History/Studies