KONF: Internationales Symposium "Klang - Ton - Wort: akustische Dimensionen im Schaffen von Marcel Beyer", Jena (4.-6.11.2019)

Eine Kooperation des Instituts für Germanistische Literaturwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit dem Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden.

 

ANK: Poet in Residence - Esther Kinsky, Universität Duisburg-Essen (13.05. – 16.05.2019)

Poet in Residence - Esther Kinsky, Universität Duisburg-Essen (13. bis 16. Mai 2019)

 

Ort und Wort

Gehen, Sehen, Nennen: Annäherung an die Sichtbarkeit

In den beiden Vorlesungen wird es um die Erkundung der sprachlichen Fassbarkeit des Sichtbaren gehen. Wie lässt sich die Welt unter Einbeziehung der lesbaren Spuren beschreiben? Wie finde ich meine eigene Sprache für meine Wahrnehmung.

 

Montag, 13. Mai, 16:30 Uhr:

Gestörtes Gelände

Zum Begriff des gestörten Geländes und der Beschreibung versehrter Flächen

KONF: Fokus Lyrik. Festivalkongress, Frankfurt (07.03. – 10. 03.2019)

Der Festivalkongress Fokus Lyrik (7.–10. März 2019) in Frankfurt am Main zieht nach zehn Jahren Lyrikboom Bilanz und bietet ein Forum zum Austausch und zur Vernetzung. 126 Mitwirkende sowie zahlreiche Gäste aus dem gesamten deutschsprachigen Raum nehmen teil. Das Programm wird von zwei wichtigen Vertretern der deutschsprachigen Lyrik, Monika Rinck und Tristan Marquardt, kuratiert.

Subscribe to RSS - Gegenwartslyrik