CFP: Jahrbuch CINEMA #64, Thema: Qualität (27.4.2018)

Das CINEMA-Jahrbuch ist mit 63 Jahrgängen die älteste Filmzeitschrift der Schweiz. Mit einem Schwerpunkt auf das Schweizer Filmschaffen, das wir nun seit über einem halben Jahrhundert begleiten, fungiert das CINEMA zudem als historisches Gedächtnis zum Schweizer Film.

Unter dem Stichwort „Qualität“ fragen wir in der 64. Ausgabe des Jahrbuches CINEMA danach, wie wir Film beurteilen und bewerten:

CALL FOR PAPERS

CINEMA# 64: QUALITÄT

Mai 68 at 50: Appropriations, Translations, Legacies

Your network editor has reposted this from H-Announce. The byline reflects the original authorship.

 

Mai 68 at 50: Appropriations, Translations, Legacies

An interdisciplinary, international conference on May 68 co-hosted by King's College London, Université Paris Diderot, the Institut Français du Royaume-Uni, the French Embassy in the United Kingdom, and the National Archives. 

Keynote Speakers: 

Julia Kristeva, Université Paris Diderot (Emerita)

Alison Scott-Baumann, SOAS

Pages

Subscribe to RSS - Film and Film History