KONF: Europa in der deutschen Literatur der klassischen Moderne (1880–1933), Rom (05.07.–07.07.2022)

Europa in der deutschen Literatur der klassischen Moderne (1880–1933)
Istituto Italiano di Studi Germanici; Alexander von Humboldt-Stiftung; DAAD – Deutscher Akademischer Austauschdienst
Gemeinsames Treffen der Alumni der Stiftung und des DAAD

Rom, 5.–7. Juli 2022

ANK: Nachwuchsseminar und Exkursion für Studierende und Doktoranden. Erinnerungsorte und Räume im habsburgischen Südosten Europas (01.03.2022)

Zeit und Ort: 26.9. bis 28.9.2022, Raum Hermannstadt/Sibiu, Südsiebenbürgen
Leitung: Kurt Scharr (Innsbruck), Florian Kührer-Wielach (München)
Veranstalter: Kommission für Geschichte und Kultur der Deutschen in Südosteuropa (KGKDS), Tübingen; Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas (IKGS), München; Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde (IdGL), Tübingen

CFP: Europa und der Grenzdiskurs in der deutschsprachigen Literatur, Ústí nad Labem (31.08.2021)

Call for Papers

Internationaler Workshop zum Thema:
Europa und der Grenzdiskurs in der deutschsprachigen Literatur
am 20. und 21. Oktober 2021
Institut für Germanistik, Universität Jan-Evangelista-Purkyně in Ústí nad Labem

CFP: Wohin mit der „Gabe der Ubiquität“? Paul Celans europäische Dimension (31.08.2020)

Aufruf zur Einreichung von Beiträgen 4. internationale Konferenz des Instituts für Germanische Sprachen und Literaturen UNIVERSITÄT BUKAREST

Wohin mit der „Gabe der Ubiquität“? Paul Celans europäische Dimension

BUKAREST, 4.-6. NOVEMBER 2020

Subscribe to RSS - Europa