CFP: Mensch – Tier – Maschine. Sprachliche Praktiken an und jenseits der Außengrenze des Humanen, Salzburg (29.09.2019)

Call for papers für den Workshop „Mensch – Tier – Maschine. Sprachliche Praktiken an und jenseits der Außengrenze des Humanen“ im Rahmen der 45. Österreichischen Linguistiktagung in Salzburg, 6./7.12.2019 
Workshopleitung: Damaris Nübling und Miriam Schmidt-Jüngst, Universität Mainz

Call Deadline: 29.09.2019

JOB: Promotionsstelle 50% am Institut für Germanistische Sprachwissenschaft, Marburg (30.08.2019)

Am Fachbereich Germanistik und Kunstwissenschaft, Institut für Germanistische Sprachwissenschaft, AG Pragmalinguistik, ist zum 01.10.2019 befristet auf drei Jahre, soweit keine Qualifizierungsvorzeiten anzurechnen sind, eine Qualifizierungsstelle mit dem Ziel der Promotion (PhD)
in Teilzeit (50 % der regelmäßigen Arbeitszeit) zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages des Landes Hessen.

CFP: Fristverlängerung XIV. IVG-Kongress: Digitales Erzählen zwischen Routinisierung und Automatisierung, Palermo (15.09.2018)

​XIV. Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG)"Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven"
Palermo, Italien, 26. Juli bis 2. August 2020

Linguistik Sektion 25: "Digitales Erzählen zwischen Routinisierung und Automatisierung"

Sektionsleitung: Simon Meier (Berlin, Deutschland), Stefan Hauser (Zug, Schweiz), Joachim Scharloth (Tokyo, Japan)

Verlängerte Frist für die Einreichung von Abstracts: 15.09.2018

Subscribe to RSS - Diskurslinguistik