CFP: Barock ›en miniature‹. Literarische Kleinformen des Barock und ihr Nachleben, Berlin (30.06.2018)

Workshop des DFG-Graduiertenkollegs 2190 "Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen" (Humboldt-Universität zu Berlin) in Kooperation mit dem Department of German Studies der Cornell University (Ithaca, NY)

Bewerbungsschluss: 30.06.2018

KONF: "Arrièregarden. Die konkrete Poesie zur Wiedervorlage", Berlin (27.05.2018)

Kolloquium: Arrièregarden. Die konkrete Poesie zur Wiedervorlage

Sonntag, 27.5.2018, 11-14 Uhr
Akademie der Künste Berlin, Hanseatenweg 10, Clubraum

im Rahmen des Schwerpunkts "raus mit der sprache - Highlights der konkreten, visuellen und Lautpoesie, Berlin" zum 19. poesiefestival berlin

 

"Die konkrete Poesie ist keine Sackgasse. Es gibt Leute, die das behaupten. Sie weisen sich damit als Vollidioten aus." Ann Cotten

CFP: Extended Deadline: Panels, 6. Internationale Konferenz des EAM: Realismen der Avantgarde / Realism(s) of the Avant-Garde, Münster (15.03.2018)

Verlängerung der Bewerbungsfrist: Panels

Das Organisationskomitee der EAM-Konferenz 2018 möchte hiermit bekanntgeben, dass die Bewerbungsfrist für die Ausrichtung eines Panels im Rahmen der Konferenz um einen Monat bis zum 15. März 2018 verlängert wird.

CFP: Traditionen der Avantgarde im deutschsprachigen Europa: Von Bodmer und Breitinger zur Berliner Volksbühne, Palermo (15.06.2018)

CFP: „Traditionen der Avantgarde im deutschsprachigen Europa: Von Bodmer und Breitinger zur Berliner Volksbühne“, Palermo (15.6.2018)

by Sarah Pogoda

IVG-Kongress 2020 in Palermo

 

Einladung zur Sektion „Traditionen der Avantgarde im deutschsprachigen Europa: Von Bodmer und Breitinger zur Berliner Volksbühne“

 

CFP: Raumnarratologie in der Nachfolge des spatial turn am Beispiel der deutschsprachigen Literatur der Moderne und der Avantgarde, Oradea/Großwardein (31.03.2018)

Im Rahmen des Internationalen Kongresses der Gesellschaft der Germanisten Rumäniens, der in der Zeitspanne 03.06-07.062018 in Oradea/Großwardein, Rumänien stattfindet, werden Beiträge zur Problematik der thematischen Sektion Raumnarratologie in der Nachfolge des spatial turn am Beispiel der deutschsprachigen Literatur der Moderne und der Avantgarde eingeladen.

Schlüsselbegriffe: Raumnarratologie, Thomas Mann, Rainer Maria Rilke, imaginäre und historische Räume, Raumkonzepte und Grenzen, Mehr-Ebenen-Raumkonzepte, die Moderne, Avantgarde, Expressionismus

ZS: Hugo-Ball-Almanach. Studien und Texte zu Dada. Neue Folge 8 (2017)

Hugo-Ball-Almanach

Studien und Texte zu Dada

Neue Folge 8 (2017)

München: edition text+kritik 2017

 

INHALTSVERZEICHNIS

 

 

Einleitung (S. 9-12)

 

Hugo Ball: Briefe an Helene und Ferdinand Schohl (S. 13-31)

Nicola Behrmann: Kommentar zu den Briefen von Hugo Ball an Helene und Ferdinand Schohl (S. 32-42)

Nicola Behrmann: In großer Bedrängnis. Die Briefe von Hugo Ball an Helene und Ferdinand Schohl (S. 43-55)

 

Pages

Subscribe to RSS - Avantgarde