KONF: 9. Internationale Lyriktage der Germanistik Ljubljana: Vor dem 100 Geburtstag und dem 50. Todestag von Paul Celan: Interpretationen Kommentare Didaktisierungen (6.-7.5.2019)

Vor fast hundert Jahren ist der einzigartige Dichter Paul Celan geboren, vor fünfzig Jahren verstorben: ein guter Grund, ihm zwei Lyriktage zu widmen, sich mit seinem umfangreichen Werk auseinanderzusetzen und ihn auch in Slowenien noch bekannter zu machen.
Wir diskutieren dabei nicht nur unterschiedliche wissenschaftliche Beiträge, sondern hören auch zentrale Gedichte Celans dargeboten von jungen österreichischen Performance-AutorInnen, die ebenso ihre eigenen literarischen Reaktionen präsentieren werden.
 

Montag, 6. Mai 2019

Delta Symposium and Arkansas Roots Music Festival - April 10 - 13

The Department of English, Philosophy, and World Languages at Arkansas State University announces the twenty-fifth annual Delta Symposium, April 10-13, 2019.  The Delta Symposium features a wide variety of scholarship that focuses on the Delta’s history and culture. Individual and panel presentations on topics relevant to the history and culture of the Arkansas and Mississippi Deltas and surrounding regions will be featured along with keynote presentations, video screenings, poetry and creative writing, and live music.

EMJNet at the AAS

Dear EMJNetters and interested folks,

 

The Early Modern Japan Network will hold two meetings at the AAS in Denver, both on Saturday, March 23:

 

13:15-14:45: Century Room

Meet the author:  Yulia Frumer (Johns Hopkins), author of Making Time: Astronomical Time Measurement in Tokugawa Japan (Chicago, 2018) 

 

Respondent/Discussion:  Federico Marcon (Princeton, author of The Knowledge of Nature and the Nature of Knowledge in Tokugawa Japan (Chicago, 2015).  

 

ANK: Sprachdidaktisches Kolloquium Köln: Sprache und Geschlecht (23.4.-2.7.2019)

Das Sprachdidaktische Kolloquium Köln wird gemeinsam vom Institut für Deutsche Sprache und Literatur II der Universität zu Köln und dem Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache ausgerichtet. Die Veranstaltungen sind öffentlich.

Konzeption im Sommersemester 2019: Bettina M. Bock, Kirsten Schindler

Die Veranstaltungen finden jeweils von 18.00 bis 19.30 Uhr statt. Weitere Informationen: http://philtypo3.uni-koeln.de/30206.html

 

Programm im Sommersemester 2019:

A lifetime of collecting books, now what?

I have been collecting books on Africa—all parts, all kinds—for 50 years. I'd love to find a home for some of them. Ideally this home would be with a person who welcomes all genres and points-of-view. I have some original African Writers Series titles and some coffee table titles. I know that neither libraries nor African Outreach centers want these books. What to do?

Pages

Subscribe to RSS - announcement