JOB: 12 Promotionsstellen, Bremen (Bewerbungsschluss 15.02.2022)

Anna Mattfeldt's picture

In dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten interdisziplinären Graduiertenkolleg 2686 »Contradiction Studies – Konstellationen, Heuristiken und Konzepte des Widersprüchlichen« sind – unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe – an der Universität Bremen 12 Stellen als Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (w/m/d, Entgeltgruppe 13 TV-L , Stellenumfang 75% ) ab 1. Juni 2022 mit einer Laufzeit von 3 Jahren mit dem Ziel der Promotion zu besetzen.

Im neu eingerichteten interdisziplinären Graduiertenkolleg kooperieren empirische Kulturwissenschaften, Sozial- und Kulturanthropologie, Interdisziplinäre Linguistik, Literaturwissenschaft (Romanistik, nordamerikanische und postkoloniale Literaturen, Ältere deutsche Literaturwissenschaft), Rechtswissenschaft, Humangeographie, Politikwissenschaft, Geschichtswissenschaft Osteuropas, Philosophie und Religionswissenschaft. Wir laden herzlich zu Bewerbungen mit Bezug auf eines oder mehrere der genannten Fächer ein.

Die Ausschreibung und ausführliche Informationen zum Graduiertenkolleg finden Sie hier: https://contradictionstudies.uni-bremen.de/bewerbung/