STIP: MA/PhD Stipendien/Teaching Assistantships in German Studies at the University of Connecticut (01.12.2021)

Sebastian Wogenstein's picture

STIPENDIEN/TEACHING ASSISTANTSHIPS fuer M.A.- oder Ph.D.-Studium in German Studies/German Literature /Deutsch als Fremdsprache

University of Connecticut, USA

languages.uconn.edu/german/german-graduate/

languages.uconn.edu/german/german-graduate/international/

STIPENDIEN/TEACHING ASSISTANTSHIPS fuer das M.A.- oder Ph.D.-STUDIUM in deutscher Literatur/Kultur/Angewandter Linguistik an der University of Connecticut, USA. Foerderung fuer M.A. maximal 2 Jahre, fuer Ph.D. max. 5 Jahre. Zugleich LEHRERFAHRUNG durch Graduate Assistantships (Teaching Assistant, Research Assistant, Administrative Assistant): mindestens ca. US$ 25.000 (M.A.-Studierende) oder mindestens ca. US$ 26.100 (Ph.D.-Studierende) pro Jahr (2 Semester). Erlass (*nicht* zu zahlen) von Studiengebuehren: ca. US$ 39.000 pro Jahr.

Vielseitige THEORETISCHE Herangehensweisen an das Studium und INTERDISZIPLINAERE Verbindungen – u.a. zu Human Rights, Women’s Studies, Education, Linguistics, Translation – werden ermutigt. Weitere Staerken unseres Programms: Germanistik in interdisziplinaerer Vernetzung; Digital Humanities; Germanistik und Menschenrechte; Interkulturelle Kompetenz und Menschenrechte; Film- und Medienstudien; Black German Studies; deutschsprachig juedische Studien; Gender-Studien; Angewandte Linguistik und mehr.

Student*innen und Professor*innen arbeiten in einer Atmosphaere beiderseitigen Respekts und Vertrauens in Forschung und Lehre eng zusammen. In beiden Bereichen erhalten Sie individuelle Beratung durch ihre Betreuer*innen und lernen, selbstaendig zu lehren, selbstbestimmt Forschung zu betreiben und erfolgreich zu veroeffentlichen. Vorbereitung auf Karrieren innerhalb und ausserhalb der akademischen Welt.

* BEWERBUNGSVORAUSSETZUNGEN: B.A. oder Aequivalent fuer M.A.-Programm; M.A. oder Aequivalent fuer Ph.D.-Programm; gute Deutschkenntnisse; gute englische Sprachkenntnisse (TOEFL oder IELTS muessen bei Bewerbung vorliegen, falls der Abschluss nicht von einer englischsprachigen Universitaet stammt); Interesse an wissenschaftlicher Forschung in mindestens einem der Bereiche deutsche Literatur/Kultur oder Angewandte Linguistik und am Unterricht von Deutsch als Fremdsprache.

* BEWERBUNGSTERMINE: 1. Dezember 2021 fuer Studienbeginn im August 2022 (Herbstsemester)

* KONTAKT: Prof. Sebastian Wogenstein wogenstein@uconn.edu

* BEWERBUNGSUNTERLAGEN: grad.uconn.edu/admissions/apply-to-uconn/