Discussions

KONF: 10. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung, Oldenburg/online (04.10. – 06.10.2021)

10. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung vom 4. bis zum 6. Oktober 2021 an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (online)

Programm

Montag, 04.10.2021
19:30 Warm-up

Dienstag, 05.10.2021

09:00–09:30 Begrüßung und Organisatorisches

09:30–10:30 Eröffnungsvortrag

Doreen Brandt (Oldenburg)
Wöör un Klaarheit - Lyrische Mehrsprachigkeit in der neuniederdeutschen Literatur

10:30–11:00 Kaffeepause

Ältere Sprachstufen (Altsächsisch und Mittelniederdeutsch)

KONF: Schreibarten im Umbruch. Stildiskurse im 18. Jahrhundert, ZfL Berlin/online (06.10 – 08.10.2021)

Schreibarten im Umbruch. Stildiskurse im 18. Jahrhundert

Tagung am Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin, 6.–8. Oktober 2021
Organisation: Eva Axer, Annika Hildebrandt, Kathrin Wittler

KONF: Literatur- und Kulturwissenschaftliches Kolloquium: Transnationale Literaturen und Literaturtransfer im 20. und 21. Jahrhundert, Flensburg/online (07.10. – 09.12.2021)

by Dr. Isabelle Leitloff

Literatur- und Kulturwissenschaftliches Kolloquium: Transnationale Literaturen und Literaturtransfer im 20. und 21. Jahrhundert

Organisation: Prof. Dr. Margot Brink (Leitung), Matteo Anastasio, Lisa Dauth, Andrew Erickson, Dr. Isabelle Leitloff, Jan Rhein, Bethany Webster-Parmentier

CFP: Sammelband "Ästhetische und diskursive Strategien zur Darstellung von Arbeit(swelten) in der deutschsprachigen Literatur seit 2000" (05.01.2022)

CfP für den Sammelband Ästhetische und diskursive Strategien zur Darstellung von Arbeit(swelten) in der deutschsprachigen Literatur seit 2000.
Der Band erscheint in der Schriftenreihe Literatur und Ökonomie des Fritz-Hüser-Instituts  für Literatur und Kultur der Arbeitswelt (Hrsg. von Iuditha Balint) im Wilhelm Fink Verlag.

Beitragsvorschläge werden zum 05. Januar 2022, die fertigen Beiträge zum 01. August 2022 erbeten.

Pages

Subscribe to H-Germanistik: Discussions