CFP: DINGS - Digitale INternationale Germanistische Studierendentagung (8.3.2021)

Leonard Nadolny's picture

DINGS (Digitale INternationale Germanistische Studierendentagung)

Die DINGS lädt hiermit Studierende und Graduierte aller literatur- und kulturwissenschaftlichen Studiengänge und Länder herzlich dazu ein, Beiträge für die geplante Tagung am 24. und. 25. April 2021 einzureichen.

Die Tagung wird sich mit der Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts beschäftigen. Alle Vorträge in diesem Bereich sind herzlich willkommen. Der Vortrag sollte etwa 30 Minuten dauern. Ihr könnt gerne Themen, mit denen ihr euch aktuell beschäftigt oder zu denen ihr bereits eine Arbeit geschrieben habt, einreichen.

Bitte sendet das Thema eures Vortrags, eine Kurzvorstellung eurer Person sowie eine kurze Information zu dem Vortrag selbst bis zum 08. März 2021 an elias.wildpanner@germanistik.uni-giessen.de, jana.schraeder-grau@rub.de, leonard.nadolny@hu-berlin.de und sophie.freinhofer-plappert@stud.sbg.ac.at

Ihr könnt euch natürlich auch bereits als Zuhörer:in anmelden; dafür reicht eine Mail bis 24 Stunden vor der Tagung an die oben genannten Mailadressen. Sagt euren Freund:innen Bescheid!

Wir freuen uns auf eure Ideen und Beiträge!

 

_______________________________________________________________________________________________________________

Redaktion: Constanze Baum – Lukas Büsse – Mark-Georg Dehrmann – Nils Gelker – Markus Malo – Alexander Nebrig – Johannes Schmidt

Diese Ankündigung wurde von H-GERMANISTIK [Mark-Georg Dehrmann] betreut – editorial-germanistik@mail.h-net.msu.edu