JOB: Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) für DaZ/DaF/Fachdidaktik Deutsch, Universität Magdeburg (13.08.2020)

Karina Becker's picture

An der OvGU Magdeburg ist im Bereich "Fachdidaktik Deutsch" eine LfbA-Stelle (100%) für DaZ/DaF/Fachdidaktik Deutsch, befristet bis zum 30.9.2022, ausgeschrieben.

An der Fakultät für Humanwissenschaften der OVGU Magdeburg ist im Institut III, Bereich Germanistik die Stelle einer Lehrkraft für besondere Aufgaben für DaF/DaZ und Fachdidaktik Deutsch (100 %) zu besetzen, die dem Fachgebiet „Fachdidaktik Deutsch“ zugeordnet ist. Fester Bestandteil der Forschung und Lehre des Fachgebiets ist eine interkulturelle und mehrsprachensensible Fachdidaktik, die mit dem Bereich DaF/DaZ verzahnt ist. An der OVGU kann das Unterrichtsfach Deutsch für das Lehramt an berufs- und allgemeinbildenden Schulen studiert werden. Die Lehrenden organisieren Praxisseminare in Zusammenarbeit mit Magdeburger Schulen und begleiten die Schulpraxisphasen, die den Studierenden die Möglichkeit geben, das erworbene fachdidaktische Wissen im beruflichen Handlungsraum zu erproben.
DaF/DaZ wird derzeit als Vertiefungsrichtung und Wahlpflichtmodul im germanistischen BA- und MA-Studiengang angeboten sowie als selbstständiges Studienprogramm zum Erwerb des „Zertifikats DaF/DaZ“, das sich an Lehramtsstudierende der OVGU richtet.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Lehre im Umfang von 12 SWS im Bereich DaF/DaZ und in der Fachdidaktik Deutsch
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Studienangebote
  • Betreuung und Beratung von Studierenden, insbesondere auch in den Schulpraxisphasen, Abnahme von Prüfungen, Betreuung von BA- und MA-Arbeiten
  • Konzeption von und Beteiligung an Forschungsprojekten im Fachgebiet „Fachdidaktik Deutsch“

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (erste und möglichst zweite Staatsprüfung für ein Lehramt mit studiertem Unterrichtsfach Deutsch oder äquivalente Abschlüsse)
  • DaF/DaZ-Qualifikation oder mehrjährige DaF/DaZ-Lehrtätigkeit
  • Erfahrungen in der akademischen Lehre, insbesondere im Bereich DaF/DaZ, erwünscht
  • Möglichst mehrjährige Unterrichtstätigkeit an Schulen
  • Pädagogische Eignung, Engagement, Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit und die Bereitschaft, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten, werden erwartet.


    Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Jun.-Prof. Dr. Karina Becker unter Tel. 0391/67-54853 bzw. per E-Mail: karina1.becker(at)ovgu.de.

    Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein.

    Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter: https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html

    Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis zum 13. August 2020 (Posteingang) über das Online-Bewerbungsportal.

    Nähere Infos unter: https://ovgu.b-ite.careers/k5y5u

    Categories: Announcement
    Keywords: Job