ZS: Non Fiktion. Arsenal der anderen Gattungen 13, H. 1/2 (2018) - Schwerpunkt: Medizin

PD Dr. Christian Meierhofer's picture

Non Fiktion. Arsenal der anderen Gattungen 13, H. 1/2 (2018) - Schwerpunkt: Medizin

Hrsg. v. Alexander Honold u. Grit Schwarzkopf

 

Die Formen der medizinischen Non Fiktion spannen sich von erzählenden Darstellungen wie Freuds Analyse der Phobie eines fünfjährigen Knaben oder Patientenberichten über Biographien wie Mukherjees A Biography of Cancer, kasuistische Krimis wie den Case Reports bis hin zu Manifesten wie dem der elf Neurowissenschaftler über Gegenwart und Zukunft der Hirnforschung. Stilistisch reicht medizinische Non Fiktion von wissenschaftlichen Diskursen über Methodiken und journalistische Schreibweisen bis hin zu individuellen Erfahrungszeugnissen. Und zu ihr gehören strukturierende Betrachtungen wie die Anwendung medizinisch-diagnostischer Begriffe auf Mensch, Gesellschaft und Kultur oder umgedreht die mitunter sogar moralische Bewertung und Metaphorisierung von Krankheiten, wie sie Sontags Klassiker Illness as Metaphor zeigt. Das ist ein weites Feld. Der vorliegende Band will Anregungen geben, dieses Feld zu bearbeiten.

 

 

Inhaltsverzeichnis

Alexander Honold und Grit Schwarzkopf

Um Leib und Leben. Literarische Schreibformen zur Medizin

 

I. Krankengeschichte

Brigitte Boothe

Die Krankengeschichte

 

Martina King

Herzensergießungen kunstliebender Ärzte. Praktische Heilkunde und Literatur um 1800

 

Horst-Jürgen Gerigk

August Strindberg. Fremdbild und Selbstbild im Bannkreis von „Pathographie“ und „Poetologie“

 

Liliane Weissberg

Vom Auge zum Ohr und zurück. Zur Entstehung der Freudschen Fallstudien

 

 

II. Medizinpublizistik

Wolfgang U. Eckart

„Gefehlt hat uns bis jetzt in Deutschland …“ Editorials deutschsprachiger medizinischer Zeitschriften des 19. Jahrhunderts als Beispiele nonfiktionaler Prosa

 

Alexander Honold

Die Kolonautin. Giulia Enders: Darm mit Charme

 

Katrin Max

Robert Koch und Rudolf Virchow im Dokudrama. Robert Koch, der Bekämpfer des Todes (1939) – Berühmte Ärzte der Charité (1981-83) – Charité (2017)

 

Karin Tebben

Kulturkritik in medizinischer Diktion. Max Nordaus Entartung (1892/93)

 

Contact Email: