CFP: 11. Internationales Forum Junge Vormärz Forschung. Studientagung mit neuen Arbeiten zum Vormärz und Nachmärz,Wuppertal (20.12.2019)

Bernd Füllner's picture

11. Internationales Forum Junge Vormärz Forschung. Studientagung mit neuen Arbeiten zum Vormärz
und Nachmärz.

Die Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften der Bergischen Universität Wuppertal und das
Forum Vormärz Forschung e.V. veranstalten gemeinsam für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zum
Vormärz und Nachmärz (Termin: 25. April 2020). Damit soll einem interdisziplinären Austausch innerhalb
der Kulturwissenschaften ein öffentliches Forum geboten werden.
Die Tagung findet statt in der Bergischen Universität Wuppertal und wird organisiert von
Dr. Bernd Füllner und Prof. Dr. Wolfgang Lukas (Fachgruppe Germanistik: Editions- und Dokumentwissenschaft).

Die besten vorgetragenen Referate, die von einer Jury ausgewählt werden, werden im Jahrbuch Forum Vormärz Forschung e.V. veröffentlicht.
 
Anmeldungen für Referate (ca. 30 Min.) sind mit einem kurzen Exposé (höchstens 1 Seite) und einem
kurzen CV (höchstens 1 Seite, mit Lebensdaten) bis zum 20. Dezember 2019 per Mail zu richten an
Dr. Bernd Füllner (fuellner@uni-wuppertal.de).

Ort: Bergische Universität Wuppertal, Campus Grifflenberg,
Gaußstraße 20,
42119 Wuppertal,
Gebäude B, Raum 06.01/02


Redaktion: Constanze Baum – Lukas Büsse – Mark-Georg Dehrmann – Nils Gelker – Markus Malo – Alexander Nebrig – Johannes Schmidt

Diese Ankündigung wurde von H-GERMANISTIK [Nils Gelker] betreut – editorial-germanistik@mail.h-net.msu.edu