KONF: Korrektur: »Menschenlehrlinge«
 – Kinderliteratur im Werk von Peter Hacks, Berlin (02.11.2019)

Jana Koenig's picture

Zwölfte wissenschaftliche Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft

Termin: Sonnabend, dem 2. November 2019, 10-18 Uhr
Ort: Berliner Magnus-Haus, Am Kupfergraben 7, 10178 Berlin

Peter Hacks war ein Dichter für Kinder par excellence: Geschichten und kleine Romane, Dramen, Hörspiele und Gedichte bilden einen festen Bestandteil seines poetischen Werks und haben eine starke und lange Wirkung entfaltet.
Die diesjährige wissenschaftliche Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft widmet sich deshalb dem Thema »Peter Hacks und die Kinderliteratur«. In neun Beiträgen sollen die historische Relevanz, der ideelle Gehalt und die poetischen Eigenschaften dieser Werke anschaulich gemacht und auf den Begriff gebracht werden.

Vorträge*:

  • Dr. Henriette Hoppe: "Das Motiv der Verwandlung in den Welten ausgewählter Kinderbücher von Peter Hacks"
  • Dr. Leonore Krenzlin: "Hat der Bär was falsch gemacht? 'Der Bär auf dem Försterball' - ein Verwirrspiel für Kinder und Erwachsene
"
  • Dr. Jens Liebich: „Der Schuhu und die fliegende Prinzessin – Sollbruchstellen der Fiktion“
  • Christopher Kurt Spiegl: „Emanzipatorische Märchenpoetik Peter Hacks und (post)moderne Schreibpraktiken“
  • Prof. Dr. Jürgen Pelzer: „Mythos und Märchen. Hacks’ Grundlegung einer sozialistischen Kinderliteratur“
  • Felix Bartels: „Nebenpfade. Drama für die Kleinen – Epik für die Kleinen – Epik für die Großen“
  • Prof. Dr. Eva Maria Kohl: „Das kunstsinnige Kind als literarische Figur bei Peter Hacks“
  • Dr. Jana Mikota: „Illustrationen zu Hacks’ Gedichten. Menschenlehrlinge: Kinderliteratur von Peter Hacks“
  • Prof. Dr. Karin Richter: „Phantastisches und Komisches in den kinderliterarischen Erzählungen von Peter Hacks. Erkundungen zu den Zugängen von Kindern zu ‚Meta Morfoss‘ und ‚Das musikalische Nashorn‘“

Die Anmeldung zur Teilnahme an der Tagung kann schriftlich, telefonisch oder per E-Mail bis 27.10.2019 erfolgen.
Sie ist zu richten an:

Peter-Hacks-Gesellschaft e. V.
Frau Jutta Becker, Torstraße 6
10119 Berlin, Telefon (030) 23 80 91 29
E-Mail: j.becker@peter-hacks-gesellschaft.de

Weitere Informationen unter: Tagung "Menschenlehrlinge"
Ausgewählte Referate der Tagung werden im Aurora Verlag veröffentlicht.

 


*Bei der letzten Ankündigung ist uns leider ein Fehler unterlaufen und zwei der Vorträge waren nicht aufgeführt. Wir entschuldigen uns dafür und freuen uns über rege Teilnahme unter anderem bei den spannenden Vorträgen von Frau Dr. Hoppe und Frau Dr. Krenzlin!


Redaktion: Constanze Baum – Lukas Büsse – Mark-Georg Dehrmann – Nils Gelker – Markus Malo – Alexander Nebrig – Johannes Schmidt

Diese Ankündigung wurde von H-GERMANISTIK [Johannes Schmidt] betreut – editorial-germanistik@mail.h-net.msu.edu