JOB: Projektstelle (Teilzeit / befristet) am Schreiblabor des Karlsruher Instituts für Technologie (28.08.2019)

Andreas Hirsch-Weber's picture

Wir suchen für das Schreiblabor am House of Competence (HoC) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, im Rahmen des Projektes Fach- und hochschulartenübergreifenden E-Learning-Portfolio Baden-Württemberg für Informations- und Schreibkompetenzen, das gemeinsam mit der KIT-Bibliothek bearbeitet wird,

einen Akademische/-n Mitarbeiter/-in (Teilzeit: 75% / befristet auf 2 Jahre)

Das Entgelt erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes in der Vergütungsgruppe TV-L E13.

Das Fach- und hochschulartenübergreifende E-Learning-Portfolio Baden-Württemberg für Informations- und Schreibkompetenzen wird für Studiengänge aller Hochschularten in Baden-Württemberg konzipiert. Ziel ist es, ein umfassendes E-Learning-Angebot zu schaffen, das alle Stufen des akademischen Werdegangs von der Studieneingangsphase bis zur Promotion berücksichtigt.

Der/die Stelleninhaber/-in übernimmt die inhaltliche, textliche und gestalterische Erstellung von E-Learning-Angeboten

Das erwartet Sie:

  • Inhaltliche Anpassung von E-Learning-Modulen auf die Belange unterschiedlicher Hochschularten
  • (Text-)Analyse und Auswertung von Bachelor- bzw. Masterarbeiten der Kooperationspartner
  • Entwicklung neuer Lehrtexte und praxisnaher Anleitungen mit Beispielen
  • Workshops zur Überarbeitung und Ergänzung der Inhalte an verschiedenen Hochschulen in Baden-Württemberg
  • Durchführung und Weiterentwicklung von onlinebasierten Lehrveranstaltungen im Bereich der Informations- und Schreibkompetenzen (4 SWS)
  • Publikationen im Bereich der germanistischen Schreibwissenschaft, Schreibdidaktik oder Schreibzentrumsforschung (eine Promotion in dem Bereich kann ermöglicht werden)

Weitere Infos und Anforderungen unter:

https://www.hoc.kit.edu/stellenangebote.php

Bewerbungsschluss ist der 28.8.2019

Auskünfte erteilt: Herr Andreas Hirsch-Weber, M.A. (Leiter des Schreiblabors am KIT), Tel. 0721-608-46134, andreas.hirsch-weber@kit.edu


Redaktion: Constanze Baum – Lukas Büsse – Mark-Georg Dehrmann – Nils Gelker – Markus Malo – Alexander Nebrig – Johannes Schmidt

Diese Ankündigung wurde von H-GERMANISTIK [Nils Gelker] betreut – editorial-germanistik@mail.h-net.msu.edu