CFP: Paul Gerhardt - Bilanz und Perspektiven der Forschung zehn Jahre nach dem 400. Geburtstag, Berlin (06.05.2016)

Andreas Stegmann's picture

Your network editor has reposted this from H-Announce. The byline reflects the original authorship.

Type: 
Call for Papers
Date: 
May 6, 2016
Location: 
Germany
Subject Fields: 
Religious Studies and Theology, Music and Music History, German History / Studies

Rund um das Jubiläumsjahr 2007 gab es eine Reihe gewichtiger Publikationen zu Leben, Werk und Wirkung Paul Gerhardts (1607-1676). Seither ist es wieder ruhiger geworden um diesen bedeutenden und in vielerlei Hinsicht immer noch nicht ausreichend erforschten Liederdichter des Barock. Zehn Jahre nach dem 400. Geburtstag Gerhardts sollen am 27. Oktober 2016 in Form eines Werkstattgesprächs in Berlin der Stand der Forschung bilanziert und aktuelle Forschungsarbeiten vorgestellt werden. Besonderes Interesse gilt der geplanten Paul-Gerhardt-Ausgabe. Eingeladen sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich historisch, sprachwissenschaftlich, theologisch oder musikwissenschaftlich mit Paul Gerhardt, seinem Umfeld und seiner Wirkungsgeschichte beschäftigen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Werkstattgesprächs können in zwanzigminütigen Kurzpräsentationen ihre Forschungsarbeiten zur Diskussion stellen und so mit anderen Forscherinnen und Forschern ins Gespräch kommen. Interessierte schicken bitte bis 6. Mai 2016 eine Skizze ihres Forschungsvorhabens (max. 200 Wörter) an andreas.stegmann@staff.hu-berlin.de.

Contact Info: 

Dr. Andreas Stegmann

Humboldt-Universität zu Berlin

Theologische Fakultät

Unter den Linden 6

D - 10099 Berlin

Categories: CFP
Keywords: Paul Gerhardt, CFP