Pragestt

Martina Rybová's picture
Type: 
Call for Papers
Date: 
March 23, 2018 to March 24, 2018
Location: 
Czech Republic
Subject Fields: 
Languages, Linguistics, Literature, German History / Studies, Teaching and Learning

Am 23. und 24. März 2018 findet bereits der achte Jahrgang der Prager Germanistischen Studententagung statt. PRAGESTT bietet eine offene Plattform für wissenschaftliches Treffen junger Germanisten, wo vor allem die Ergebnisse der Bachelor-, Master- und Dissertationsarbeiten sowie anderer wissenschaftlicher Projekte präsentiert und diskutiert werden.

Bis zum 7. Januar 2018 freuen wir uns auf Deinen Beitragsvorschlag zu einem der folgenden Themenbereiche:

  • Ältere und neuere deutschsprachige Literatur
  • Literaturtheorie
  • Synchrone und diachrone Linguistik
  • Didaktik (Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Sprache und Kultur)
  • Translatologie (Deutsch als Ausgangs- oder Zielsprache)

Der Beitrag soll eine Länge von 20 Minuten haben und die Konferenzsprache ist Deutsch. Die Auswahl der Beiträge erfolgt bis Ende Januar.

Passive Teilnahme an der Konferenz (ohne einen eigenen Beitrag) ist ohne vorherige Anmeldung möglich und herzlich willkommen.

Konferenzgebühren werden nicht erhoben. Den Teilnehmern kann die Reservierung der Unterkünfte in den Studentenwohnheimen der Karls-Universität vermittelt werden. Studenten der Partneruniversitäten der Karls-Universität (Universitäten Bonn, Freiburg, Hamburg, Köln und Konstanz) können eine Deckung der Reisekosten durch das Austauschprogramm beantragen.

English Translation:

The German Studies Student Conference PRAGESTT invites you to the 8th annual conference held on March 23 and 24, 2018. PRAGESTT offers an open platform for young German scholars to discuss and present results of their Bachelor, Master or Dissertation thesis as well as of various scientific projects.
We are looking forward to your contributions addressing one of following subjects. Submissions are accepted until January 7, 2018:

  • Older and Modern Literature in German
  • Literature Theory
  • Synchronic and Diachronic Linguistics
  • Didactics (German as a Foreign Language, German Language and Culture)
  • Translation Studies (German as the Source and Target Language)

Contributions should have a length of 20 minutes and must be held in German which is the official conference language. The choice of particular contibutions runs until the end of January. 
Participants without their own contribution (i.e. audience) are welcome without any prior registrations!
There are no fees for the conference. Participants can be provided with accommodation at dormitories of the Charles University. Students of partner universities (Universities Bonn, Freiburg, Hamburg, Cologne and Konstanz) have the possibilty to reimburse their travel costs thanks to student exchange programs.

 

Contact Info: 

Martina Rybová (member of the organization team of PRAGESTT)

Contact Email: