CFP: Jahrbuch „Prace Literaturoznawcze“: Biographische Erfahrungen im Kontext der Forschung zum Zweiten Weltkrieg. Zwischen Vergangenheit und Gegenwart (30.09.2022)

Die HerausgeberInnen von „Prace Literaturoznawcze“ (Literaturwissenschaftliche Schriften) am Institut für Literaturwissenschaft, Warmia und Mazury-Universität in Olsztyn/Polen, laden interessierte WissenschaftlerInnen ein, Beiträge zu Thema: „Biographische Erfahrungen im Kontext der Forschung zum Zweiten Weltkrieg. Zwischen Vergangenheit und Gegenwart“ einzusenden (Einsendeschluss: 30.09.2022).

CFP: Summer School „Von Hoffmann bis Tocotronic – Romantik aktuell“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (15.03.2022)

Summer School „Von Hoffmann bis Tocotronic – Romantik aktuell“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, 03.-10.07.2022

 

Subscribe to RSS - CFP