Wir freuen uns, dass Sie sich für H-GERMANISTIK interessieren. H-Germanistik dient zum Austausch von fachwissenschaftlichen Informationen zur deutschsprachigen Literatur vom Mittelalter bis zur Gegenwart, einschließlich der Didaktik und Sprachwissenschaft sowie angrenzender komparatistischer, kulturwissenschaftlicher und interkultureller Gebiete mit germanistischem Bezug. Wir stellen Informationen aus den Bereichen Calls for Papers, Konferenzankündigungen, Stellenangebote, Stipendien und Vieles mehr auf diesen Seiten zur Verfügung.

Für unsere Nutzer steht ein umfangreiches Menü in deutscher Sprache zur Verfügung. Erfahren Sie mehr über uns oder darüber, wie Sie sich in das Netzwerk eintragen, auf welche Weise Sie von Neuigkeiten erfahren oder eine Ankündigung auf H-Germanistik veröffentlichen können.

Bitte beachten Sie: H-Germanistik unterstützt zurzeit nicht die Funktionen "Reviews", "Links" und "Blogs".

 

 

 

Aktuelle Diskussionen

CFP: Workshop: Das Klischee in Bewegung. Zur Dynamisierung von Schrift-Bild-Beziehungen in illustrierten Journalen und Büchern (1830–1860), Bochum (15.02.2019)

Workshop: Das Klischee in Bewegung. Zur Dynamisierung von Schrift-Bild-Beziehungen in illustrierten Journalen und Büchern (1830–1860) / Stereotypes in Motion. On changing letterpress/image relations in illustrated magazines and books (1830-1860)

-veranstaltet im Rahmen der DFG-Forschergruppe 2288 ›Journalliteratur. Formatbedingungen, visuelles Design, Rezeptionskulturen‹, Teilprojekt 4: ›Text/Bild-Konkurrenzen‹, von PD Dr. Andreas Beck zusammen mit PD Dr. Madleen Podewski (FU Berlin)
-22.–23. Mai 2019, Ruhr-Universität Bochum

STIP: Graduate-Fellowships in Germanistik an der University of Oregon (Eugene) (15.01.2019)

Die Germanistikabteilung des Department of German & Scandinavian an der University of Oregon (Eugene) sucht qualifizierte BewerberInnen für die entweder zum M.A. oder zur Promotion führenden Studiengänge. BewerberInnen mit einem B.A.

CFP: Avenue – Das Magazin für Wissenskultur 1/2019, Heft 7: "Sammeln (01.12.2018)

Für die siebte Ausgabe der populärwissenschaftlichen Zeitschrift AVENUE suchen wir verständliche, kurze und präzise Beiträge zum Thema Sammeln. Zu den gesuchten Formaten gehören wissenschaftliche Artikel, Reportagen, Positionen genauso wie Interviews.

Pages